After Work
Majolika

 
Erleben Sie
ein stilbewusstes,
traumhaftes Ambiente,
kulinarische Köstlich-
keiten, einen zuvorkommenden Service, einzigartige Events und unvergessliche Momente. Tauchen Sie ein in die vielfältigen Möglichkeiten der Raumkunst und Gaumenfreuden. Die sogenannte After Work Party beginnt um 18 Uhr.

Aposto

 
Aposto – ristorante
e bar italiano am
Ludwigsplatz.
Das Aposto ist Abends der Anlaufpunkt aller Karlsruher. Das Aposto entführt euch auf eine kleine Reise nach Italien. Neben dem südländischen Flair, wird der Kunde dort, mit frisch zubereiteter Pasta, leckerer Pizza frisch aus dem Steinofen und noch vieles mehr, verwöhnt. Das Aposto ist gerade am Wochenende und bei gutem Wetter, dank der tollen Terasse, ein Besuch wert.

APP CLUB

 
Zentral im Herzen
von Karlsruhe befindet
sich der App Club.
Der Name App Club
ist Programm. Jeden Tag gibt es verschiedene Partys, von Studenten- bis Clubbingparty. Egal ob Student, Partyfreak oder Anzugträger, im App Club fühlt sich jeder wohl und musikalisch ist auch für jeden etwas dabei.

Carambolage

 
Der Club ist das
Wohnzimmer
Karlsuhes,
gemütlich und für
jeden Charakter. Gegenüber der Uni befindet sich schon seit Jahren das Carambolage und ist Abends eine große Anlaufstelle für jeden.

DAV
Kletterzentrum
Karlsruhe

 
Schlechtes Wetter.
Einfach mal Lust
Klettersport auszuprobieren
und einen Kletterkurs belegen?
Gleichgesinnte treffen oder auf der Suche nach einem Kletterpartner? Das DAV Kletterzentrum Karlsruhe ist da genau die Richtige Entscheidung! Sportkletterer aber auch Firmen, Vereine und Schulen finden hier eine vielfältige Kletterlandschaft, die Hallenklettern in allen Schwierigkeitsgraden erlaubt. Boulderraum, Kletterwände und Kommunikationszentrum für Kletterfreunde, Bergsteiger, Skifahrer und Wanderer sind ebenso vorhanden wie eine Fachbibliothek und Seminarräume für Schulungen, Tagungen und andere Veranstaltungen.

Die Kippe

Die Kippe ist
die Studenten-
kneipe, mit einem
schönen Biergarten
und günstigen Studentenessen, nahe der UNi. Die Kippe bietet nicht nur günstiges Essen und Drinken an, sondern auch vieles mehr. Oft gibt es Live Musik Events und falls man Lust auf Kickern hat, kann man im Hinterraum sich beweisen.

Gold

 
Auf 150qm
historischem
Ambiente wird
euch eine lässige
Mischung aus Bistro, Cocktailbar und Weinlounge geboten. An heißen Sommertagen kann man auf den Außenplätzen vor dem Lokal gemütlich bei einem kühlen Getränk entspannen.

Gründergrillen

 
Gegründet von
den Unternehmern
und Alumni der
Universität Karlsruhe,
steht der Gedanke im Mittelpunkt, Studierende, Doktoranden, Professoren und Alumni der Universität fachübergreifend zusammenzubringen, mit dem Ziel Unternehmensgründungen – unkonventionell und unbürokratisch – zu fördern. Die Konzentration liegt auf Gründungen mit großem Wachstumspotential, unterstützen aber auch sozialunternehmerische Projekte. Gefördert wird das CIE als Projekt des KIT vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie sowie dem Europäischen Sozialfonds.

Heimspiel

 
Das Heimspiel
ist eine studentische
Kneipe mit außer-
gewöhnlichen
Sitzgelegenheiten, Biergarten und Strandbereich. Sowohl im Sommer als auch im Winter ist das Heimspiel ein gemütliches Ambiente zum Feiern, Lernen und Relaxen. Dies gibt es alles mit Getränken und Snacks zu studentischen Preisen.

KIT SC GEQUOS

 
Unter dem Dach
des KIT SC spielen
die GEQUOS in der
Basketball-Regionalliga.
Die Kooperation eröffnet den GEQUOS ganz neue Perspektiven und hat Leistungssport im KIT SC verankert. In dieser starken Kombination soll der Sprung in die Pro B in absehbarer Zeit möglich werden. Die Sport- und Trainingshalle der GEQUOS ist die Sporthalle 1 des Instituts für Sport und Sportwissenschaft auf dem Gelände des KIT.

Waldseilpark

 
Der Waldseilpark
Karlsruhe ist ein
Kletterwald
Adventure Parcours
aus spannenden und interessanten Hindernissen, wie Brücken oder Netzen, die sich zwischen lebenden Bäumen in einer Höhe von einem bis 15 Metern befinden.

Marktlücke

 
Das schöne am
Konzept der
Marktlücke ist es,
dass sie keine herkömmliche
Disco oder Club anbieten. Dies erkennt man schon an dem freien Eintritt und den Getränkepreisen. Jeden Freitag und Samstag legen ab 23 Uhr im 1.OG der Marktlücke die DJs auf. Bis 20 Uhr entwickelt sich das Restaurant immer mehr zu einer Kneipe und ab 23 Uhr kann man sein Tanzbein schwingen.

Mille Stelle

 
Genießt die
mediterrane Küche
in typisch italie-
nischem Ambiente, und
das mitten in Karlsruhe. Das Mille Stelle hat täglich für geöffnet und bietet neben Steinofenspezialitäten, wie Pizza und Flammkuchen, auch Feinschmecker- und traditionelle Gerichte an. Und das selbstverständlich unter „Mille Stelle“ – 1000 leuchtenden Sternen.

MoccaSin

 
Das MoccaSin
ist ein sehr
freundlich und
heller eingerichteter
Coffeshop in Karlsruhe. Im hinteren bereich gibt es eine gemütliche Sofaecke und bei gutem Wetter kann man seinen Kaffee auch vor der Tür auf der Terasse genießen.

Oktave

 
Hinter der St.
Bernhardt-Kirche
liegt ein kleiner
Schatz der Oststadt,
zu dem sich der Weg in jedem Falle lohnt. Die Oktave. Fernab von Straßenlärm und Hektik lädt ein gemütliches Ambiente zum Verweilen ein. Im Inneren sorgt eine gelungene Mischung aus extravagantem, altem und neuem für den besonderen und gemütlichen Charme.

Oval Lounge

 
Die Oval Lounge
ist eine Cocktail
Lounge auf über
300qm inklusive einer
Dachterasse miten im Herzen von Karlsruhe. Es gibt nicht nur frisch zubereitete Cocktails, sondern auch zahlreiche andere Dinge, wie zum Beispiel Live Musik, AntiPasti und ein sehr gemütliches Ambiente, wo man Abends schön auspannen und den Abend genießen kann.

Oxford

 
Das Café Oxford,
gegenüber von der
UNi, bietet sich für
nahezu jeden Anlass an.
Ob man sich seinen Hunger durch die hochqulitative Karte stillen lässt, seinen Durst mit Cocktails oder einen der vielen verschiedenen Whiskeys stillt oder einfach zum Plaudern und um neue Leute kennenzulernen.

P10

 
Nach dem Motto
“mit dem Fahrstuhl 
in den Urlaub”
bietet das P10
ab dem 1. April bis Ende September ein aussergewöhnliches Ambiente im Freien, mitten in der Karlsruher Innenstadt.

Pioniergarage

 
Die PionierGarage
ist eine Hochschul-
gruppe des Karlsruher
Instituts für Technologie,
ist als gemeinnütziger Verein eingetragen und setzt sich aus Studierenden aus unterschiedlichen Fachrichtungen zusammen. Als Plattform für unternehmerisches Denken und Handeln bieten sie ein breites Netzwerk, wollen zum Gründen anregen und unterstützen Gründungswillige bei der Umsetzung ihrer Ideen. In wöchentlichen Meetings lassen sie uns von externen Speakern aus der Gründerszene inspirieren und werden in anschließenden Kreativsessions selbst aktiv.

Schlossgarten

 
Der Schlossgarten
Karlsruhe ist nicht
nur die Sehens-
würdigkeit von
Karlsruhe, sondern auch die beliebteste ChillZone aller Kalrsruher. Mit großen Wiesen, bietet der Schloßgarten genügend Platz zum chillen, Sport machen, lernen, plaudern und noch vieles mehr.

Die Stadtmitte

 
Die Stadtmitte – Club,
Bar, Disco, Konzerte,
Theater und der
schönste Biergarten
Karlsruhes! Mittwochs bis Samstags legen wöchentlich wechselnde DJ’s aktuelle Musik aus verschiedenen Richtungen auf und bringen so euer Tanzbein zum schwingen. Während der Öffnungszeiten kann man im großen Außenbereich super entspannen, gemütlich plaudern und viele neue Leute kennenlernen.

UNI-Liga

 
Die UNI-Liga
ist eine Liga
für Studenten.
Gespielt wird Fußball,
Tischkicker, Streatball und Volleyball. Es ist nicht nur eine Liga, sondern gleichzeitig auch ein großes aufeinander Treffen zahlreicher Studenten in Karlsruhe. Somit steht nicht nur der sportliche Aspekt an oberster Stelle.

UNIFest

 
Das Unifest ist eine
vom Unabhängigen
Studierenden-
ausschuss (UStA)
der Universität Karlsruhe ehrenamtlich organisierte Festveranstaltung, die zweimal im Jahr statt findet. Üblicherweise am letzten Samstag im Juni findet das UStA Uni-Sommerfest statt, das aus einem großen kostenlosen Open-Air-Teil auf dem Campus der Universität Karlsruhe und meist kostenpflichtigen Veranstaltungen in der Mensa besteht. Das Winterfest findet normalerweise am letzten Samstag im Januar statt und bietet ein gemischtes Programm in der Mensa. Das Unifest hat einen grundsätzlich nichtkommerziellen Charakter und ist ein Fest von Studierenden für Studierende. Nichtstudenten sind ebenfalls willkommen.

Walk In

 
Das walk-in,
Zentrum für Fitness,
Gesundheit und
Diagnostik bietet
die Möglichkeit für ein gesundheitsorientiertes Kraft-, Fitness- und Ausdauertraining an modernsten Geräten auf über 300m² Trainingsfläche. Dabei stehen während der Öffnungszeiten immer qualifizierte Trainerinnen und Trainer mit Rat und Tat zur Seite. Weiterhin gibt es ein umfangreiches und abwechslungsreiches Kursangebot sowie einen kleinen Wellnessbereich mit finnischer Sauna, Ruheraum inkl. Zeitschriftenservice und die Möglichkeit der Schwimmbadbenutzung.

WiWi Fete

 
Die drei WiWi-Bauten
werden für einen
Abend zum Dance-
floor, auf dem ihr
ausgelassen feiern könnt. Die Fachschaft und viele Hochschulgruppen sorgen mit Cocktails, Bier, Würstchen und mehr für euer Wohl. Die Stände findet ihr nicht nur in den WiWi-Bauten, sondern auch draußen auf der Wiese. Bezahlt wird mit 50-ct-Bons, die ihr im 10er-Pack an den Kassen bekommt. Natürlich sind für euch mehrere DJs am Start, im Sommer gibt es auch Live-Bands. Die sorgen für gute Stimmung und eine richtig gute Party!